Dienstag, 19. März 2013

DIY - 2 Hosen für die Kleene

Ich sage euch... es wird nicht langweilig hier.

Womit ich mich im Moment so beschäftige?
Eine ganze Menge Übersetzungsaufträge liegen auf meinem Tisch *yeah*, die aber natürlich nur abends gemacht werden können *buh*.
Ich habe einige schöne Stoffe bestellt und mir auch die neue Ottobre gekauft *yeah*, aber natürlich keine Zeit alles zu nähen was ich möchte *buh*.
Wir waren nämlich jetzt ne ganze Zeit lang krank *buh*, hatten den Hüft-überprüfungstermin der Kleinen (alles super - erneuter Check in ca. 2 Jahren) *yeah*, haben ne alte liebe Freundin an der luxemburgischen Grenze besucht *yeah* und Mister M.s Geburtstag gefeiert *vierfachyeah*
Zu guter Letzt war ich letztes Wochenende dann auch noch auf der Creativa und dem Handwerskmarkt in Oberhausen *yeah*.

Wie ihr seht: genug zu tun!!!

Aber damit ihr auch was zu sehen habt, gibt es heute 2 neue selbstgenähte Hosen für die Kleene.
Ich habe nämlich gewonnen! Und zwar einen Schnitt nach Wunsch von klimperklein. Entschieden habe ich mich für die Babyhose. Die habe ich schon so oft auf diversen Blogs gesehen und immer wieder überlegt den Schnitt zu kaufen. Mein Gewinn hat mir die Entscheidung dann natürlich erspart, aber die Anleitung ist wirklich so toll, die wäre ihr Geld locker wert gewesen. 


Für den ersten Versuch habe ich Bündchen-stoff aufgebraucht, den ich mal versehentlich gekauft habe (auf dem Bild sah er grau aus, was ankam war braun - selbst schuld wenn man nicht liest!!!)


 

Und als zweiter Versuch eine Hose aus einem alten leinen-ähnlichen Vorhang mit Wimpel-applikation. (Reichts langsam mit den Wimpeln? Ja... aber nur gaaanz langsam ;)






Das ist wieder ein Teil nach meinem Geschmack - Reste aufgebraucht und alte Stoffe neu verwendet! 


Deshalb mache ich auch mit, beim Upcycling Tuesday - auch wenn Stoffe recyclen jetzt nicht so wahnsinnig kreativ ist :)


ganz liebe Grüße

Joolez

Kommentare:

  1. Also ich find es sehr kreativ und auch noch wunderschön! Du warst auf der Creativa? Mensch, hätten wir doch glatt mal einen Kaffee zusammen nehmen können.
    Beste Grüße und wenig "buh" in dieser Woche wünscht
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schade... das wäre ja total nett gewesen sich auf nen Kaffee zu treffen.
      ganz liebe Grüße
      Joolez

      Löschen
  2. sehr cool sehen die hosen aus, braun passt find ich auch super zur hose :-)
    ich hoffe das lätzchen kommt bald bei dir an, gestern hab ich eine mail bekommen, dass es verschickt wurde. ich wünsch dir viel spaß damit!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da freu ich mich ja schon sehr darauf!!! :)
      ganz liebe Grüße
      Joolez

      Löschen
  3. Du hattest die Wimpel ja schon kurz beim Kreativ-Brunch erwähnt: Ja, die Wimpel machen wirklich viel her! Soo schön mit einem schlichteren Shirt.
    Im übrigen superschön genäht. So richtige Bündchen habe ich noch nie gemacht. Da muss ich Dich vielleicht nochmal nach fragen (-:
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Natascha,
      das freut mich, so ein schönes Lob aus Deinem Mund, äh von Deiner Tastatur zu bekommen :)
      Die Bündchen zeig ich Dir natürlich gern mal :)

      liebe Grüße
      Joolez

      Löschen
  4. Die Wimpel-Hose ist ja totaaaaal schön! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Freut mich sehr, dass sie Dir gefällt! :)

      Löschen
  5. Da kann ich mich den anderen nur anschließen: wunderschöne Hosen, toll recycelt und die Wimpel sind herzallerliebst auf der Hose. Wimpel gehen tatsächlich immer.

    Ganz liebe Grüsse an Dich ♥

    AntwortenLöschen